Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 18. April 2014

Türkisches Fladenbrot



Bei den Gemüse- und Obsthändlern meines Vertrauens gibt es auch die bekannten Fladenbrote. Bei Lutz Geißler, Plötzblog.de gibt es ein Rezept das vom Geschmack wesentlich besser ist als die gekauften.


Die Bearbeitung des Teiges ist schon etwas schwierig, da er sehr klebrig und weich ist. Aber vom Geschmack her einfach lecker.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen